Autobewertung

Innovation der Autobewertung

Das ausgereifteste System für die Autobewertung auf dem Markt. Die detaillierte Datenanalyse vergleicht Autos aus ganz Europa, berücksichtigt das Ausstattungsniveau, bewertet die Attraktivität des Autos und weitere Parameter. Weil jedes erfolgreiche Geschäft mit der richtigen Bewertung beginnt und endet.

MARKTBEWERTUNG

Früher nur für Auserwählte, jetzt für jeden

Profi-Instrument mit Funktionen, die sich Ihrem Bedarf anpassen. Flink bewältigt es eine grobe Schätzung und auch eine detaillierte Analyse des Preises des Autos und bewertet die aktuelle Situation auf dem Markt. Kurzgesagt, was auch immer notwendig ist.

Aufspüren falscher Inserate

Auf die Bewertung haben verdächtige Angebote, nicht existierende Fahrzeuge und betrügerische Inserate keinen Einfluss, diese werden ausgeschlossen.

Verfolgung der Preisänderung und künstliche Erneuerung der Insertion

Wir erkennen, ob ein neues Inserat wirklich neu ist, wie lange jedes Auto inseriert wurde und wie sich sein Preis in der Zeit änderte.

Berücksichtigung der Ausstattung

Identifikation der Ausstattung des Autos und Bewertung des Einflusses auf seinen resultierenden Preis.

Verkaufspreise

Konkurrenzlose Schätzung des Verkaufspreises

Das ausgefeilteste Instrument für die genaueste Schätzung des Marktpreises, das die kleinsten Unterschiede und Änderungen auf dem Markt bemerkt und berücksichtigt. Es verfolgt aktuelle Trends und wertet unter Ausnutzung künstlicher Intelligenz mehr als 7 Millionen Autos jeden Tag aus.

Verlauf des Marktes

Alles über verkaufte Autos

Detaillierte Analyse und Prädiktion der Marktentwicklung aufgrund einzigartiger Informationen über verkaufte Autos. Weil nur daran wirklich etwas liegt. Bei jedem verkauften Auto sehen Sie die detaillierte Beschreibung, die Fotos, die Anzahl der Tage im Angebot, die Entwicklung des Preises und viele weitere Informationen. Kurzgesagt alles, was Sie für Ihr erfolgreiches Business brauchen.

Transparente Informationen

NEU: Virtueller Marktplatz

Anzeige der Angebote aller Insertionsserver, einschl. der verkauften Autos, in den letzten Monaten, übersichtlich an einem Ort. Alles, was in Inseraten üblich verborgen ist, steht Ihnen jetzt transparent zur Verfügung. Die Preisentwicklung, die Anzahl der Tage im Angebot, die Anzahl verkaufter Autos, die Spezifikation der Ausstattung und viele weitere Informationen.

Verfolgung der Marktentwicklung

Übersicht über alle aktuellen und vorhergehenden Angebote mit detaillierten Informationen über die Autos.

Erkennung verdächtiger Angebote

Automatische Kennzeichnung betrügerischer oder verdächtiger Angebote oder beschädigter Autos.

Vergleich mit aktuellen Angeboten

Detaillierter Vergleich des verkauften Autos mit aktuellen Insertionen vor der Veröffentlichung der Anzeige.

Berücksichtigung der Ausstattung des Autos

Alle Eigenschaften des Autos und jedes Ausstattungselement werden bei der Preisbestimmung berücksichtigt.

Datenverarbeitung

Europäischer Markt in lokalen Zahlen

Die tägliche Analyse von über 7 Millionen Angeboten aus ganz Europa verarbeitet die Daten aus den größten Servern und Auktionsportalen, was die beste Preisschätzung auch bei den außergewöhnlichsten Autos ermöglicht.

Marktanalyse

Jegliche Betrachtung der Informationen, die Sie sich nur vorstellen können

Die Kenntnis des konkreten Marktes ist die Grundlage. Dank der übersichtlichen und leicht zugänglichen Informationen ist das ein Kinderspiel.

Detaillierter Vergleich ausgewählter Angebote mit Bezeichnung der Differenz der einzelnen Autos.

Detaillierte Übersicht der Hauptelemente der Ausstattung, die den Preis des Autos beeinflussen, einschl. der Erfassung von Mängeln.

Das könnte Sie interessieren

Die richtige Bewertung des Autos ist für Autohändler absolut ausschlaggebend und kann helfen, die Marge beträchtlich zu erhöhen, auch in -zig Prozenten. Für die Autobewertung verwenden wir die modernsten Technologien und Daten über Insertionen und Auktionen von Autos quer durch Europa. Im ersten Schritt vereinheitlichen wir die Informationen, identifizieren die genaue Spezifikation der Autos, schließen doppelte und fehlerhafte/unsinnige Inserate aus, um eine klare Vorstellung davon zu bekommen, wie viele Autos real auf dem Markt angeboten werden. Es geht uns um die hochwertigsten Daten, von denen dann die Genauigkeit der geschätzten Verkaufspreise und die Liquidität (geschätzte Verkaufszeit) der Autos abhängt.
Im zweiten Schritt konzentrieren wir uns auf unlautere Marktpraktiken, die die Marktinformationen verzerren. Das sind konkret zum Beispiel angeblich „gerade verkaufte Autos“ (Lockangebote für Autos, die in Wirklichkeit nicht existieren), betrügerische Inserate (Scam), Autos mit zurückgedrehten Kilometern, Autos mit nicht erwähnten Beschädigungen usw. Auch die weniger schädliche, dennoch häufige Erneuerung von Inseraten, wenn sich die Anzeige gebärdet, als handle es sich um ein neu inseriertes Auto, können wir zuverlässig identifizieren. Systeme, die diese Fähigkeiten nicht haben, haben dann selbstverständlich die Tendenz, eine unreale / kürzere Verkaufszeit abzuschätzen und die realen Preise nach unten zu drücken. Sie sind nämlich nicht in der Lage zu erkennen, welcher Preis eines Autos nicht real ist. Täglich verarbeiten wir auf diese Weise annähernd 7 Millionen Inserate.
Im dritten Schritt kommen fortgeschrittene Technologien zum Tragen, um den realen Marktpreis jedes Autos so genau wie möglich zu bestimmen. Unter massiver Nutzung maschinellen Lernens und künstlicher Intelligenz bestimmten wir die Attraktivität jedes Autos für jedes Land einzeln. Wir berücksichtigen das Ausstattungsniveau unter Einfluss konkreter Elemente auf die Nachfrage und den Preis ebenso wie fehlende Ausstattungselemente, die den Preis des Fahrzeugs umgekehrt verringern oder seine Verkäuflichkeit negativ beeinflussen. Dank der Datenmenge aus ganz Europa sind wir in der Lage, auch Autos zu bewerten, von denen in Ihrer Umgebung wenige verkauft werden. Und zwar sogar bis auf das Niveau ähnlicher Autos, nicht nur der gleichen Spezifikation, sondern einschl. der Ausstattung und der Spanne des Kilometerstandes.

Wir konzentrieren uns auf die Beseitigung von Mängeln, die auch anderen Dienstleistungen bereits seit Jahren bekannt sind.

• Nicht existierende attraktive Autos, die die Kunden nur zum Händler locken, aber in Wirklichkeit nicht existieren und künstlich den vermuteten Marktpreis senken
• Erneuerung von Inseraten, wobei es dann so aussieht, als seien mehr Autos, schneller und zu einem höheren Preis verkauft worden, als das in Wirklichkeit der Fall ist
• Betrügerische attraktive Inserate, die vor allem dazu dienen, Geld von Kunden herauszulocken
• Vorsätzliche Irreführung bei der Angabe des Preises ohne Steuern, ggf. des Preises nur mit Finanzierung des Angebots, mit nicht zugegebener Beschädigung des Autos oder zurückgedrehten Kilometern, die bereits vorher auf dem Markt auftauchten
• Allgemein veraltete Art der Bewertung, die die aktuelle Situation auf dem Markt nicht in Betracht zieht (zum Beispiel Preiseinbrüche bei der Einführung neuer Modelle auf den Markt oder die Lage bezüglich Covid-19)
• Unzureichende Art der Berücksichtigung der Ausstattung im Preis und auch, ob ein konkretes fehlendes Element im Gegenteil die Verkäuflichkeit des Autos und damit seinen Preis nicht verschlechtert

Das alles ist für uns eine Selbstverständlichkeit, und wir investieren auch künftig in die weitere Verbesserung.

Damit wir den Verkaufspreis bestimmen können, überwachen wir den gesamten Retail-Markt. Als verkauftes Auto sehen wir ein Auto an, das aus der Insertion verschwindet und gleichzeitig bis zu einer bestimmten Zeit nicht erneut auftaucht, bzw. wenn das gleiche Auto nicht einfach in einer anderen Insertion erscheint. Selbstverständlich gibt es eine relativ kleine Prozentmenge an Autos, deren Verkauf schließlich nicht erfolgt, was primär Privatpersonen betrifft, die sich den Verkauf aus irgendeinem Grund anders überlegen. Auch diese Informationen haben in unserer Bewertung Gewicht. Als Verkaufspreis sehen wir den letzten Preis an, der in der Insertion aufgeführt wurde. Es ist möglich, dass das Auto in Wirklichkeit mit einem bestimmten Nachlass verkauft wurde, es handelt sich aber um einen Bereich, der nicht spezifiziert werden kann, und zwar aus mehreren Gründen. Ein Rabatt wird vom Verkäufer häufig in anderer Form als in Geld gewährt (z.B. in Form eines kostenlosen Satzes Reifen), das Auto wird finanziert und zu einem niedrigeren Preis und mit dem Ertrag aus der Finanzierung verkauft, ggf. ist der Preis bei Inzahlungnahme eines alten Autos anders.

Erfahren Sie, wie die Autobewertung in der Praxis funktioniert.